gallery/cooltext338675154587777
gallery/028dd814da05ac864927e25ed7b3242e_140x82
gallery/efdbc1d917fcb9e2e29c9e0879b9e346_150x112
gallery/b233abe3dd04b3a8046e4ca11c304fbb_210x139

Osnabrück

Osnabrück Hbf

gallery/5di_44891

Osnabrück Hbf Po

Osnabrück Schinkel

Osnabrück Vorbahnhof

Widukindland

Die ersten Meter aus dem Bahnhof Osnabrück geht es steil berghoch an Lärmschutzwänden im Stadtteil Widukindland entlang. Nach einer Kurve steuert der Zug auch schon auf die Stadtgrenze von Belm zu. Kurzzeitig nähern sich hier wieder die Eisenbahnstrecke und der noch im Bau befindliche Radschnellweg Osnabrück-Belm.

gallery/5di_63471

Belm

gallery/img_98661

Bohmte

gallery/5di_45371
gallery/img_99861

Nachdem die Ortsumgebungsstraße Belm unterquert wurde, führt die Strecke direkt an der Belmer Industrie vorbei. Kurz darauf sind wir auch schon im Bahnhof, welcher ein Überholgleis besitzt. Hier trennt ein kleiner Park mit Obstbäumen die Gleise von dem Gewerbegebiet. Aktuell wird wieder über einen Halt des Personennahverkehrs nachgedacht.

Vehrte

gallery/img_99091

Eine leichte Kurve, eine Gerade und schon wird wieder die Ortsumgebungsstraße unterquert. Als diese sich noch im Bau befand, konnte sie kurzzeitig (während die Bauarbeiten ruhten) als Fotostelle für mittägliche Züge benutzt werden. Die landwirtschaftliche Nutzfläche rechts der Strecke soll demnächst als Gewerbegebiet dienen.

gallery/img_86511
gallery/img_21411

Nach der langen Linkskurve befinden wir uns auf einem kurzen geraden Stück, bevor die Strecke wieder eine Kurve nach rechts macht. Nun sind wir im Bahnhof Vehrte, welcher in naher Zukunft wieder an den ÖPNV angeschlossen werden soll. Stieg die Strecke bis hierher steitig weiter an, gibt es ab den Ausfahrsignalen ein enormes Gefälle bis nach Bohmte hinein.

Mit der anschließenden Rechtskurve aus dem Bahnhof Vehrte heraus, befinden wir uns nun in einem Einschnitt mitten im Wiehengebirge, welcher alle paar Jahre mal kräftig geholzt wird. Am Ende dieser Geraden geht es unter der Fußgängerbrücke drunter her in die nächste Rechtskurve, nun sind wir mitten im Wald.

Haaren

gallery/5di_24151
gallery/5di_26111

Ostercappeln

gallery/dji_04101

Stirpe

gallery/5di_15621
gallery/5di_60791

Es folgt eine lang gezogene S-Kurve, an dessen Ende wir auch schon die Einfahrsignale des Bahnhofs Ostercappeln passieren, auch hier hielten einst Nahverkehrszüge. Für eine Reaktivierung macht sich heute eine Initiative stark, dabei wird auch über einen neuen Standort diskutiert. Den Bahnhof haben wir mit einer Rechtskurve verlassen und sind nun auch schon in der Gemeinde Bohmte.

In Leckermühle geht es direkt am Friedhof vorbei und nach der anschließenden Linkskurve nähern wir uns dem Ortsteil Stirpe-Ölingen. Dort nähert sich der Mittellandkanal immer weiter der Eisenbahn, bis schließlich am Ende der Geraden die Strecke eine Linkskurve macht und ihn dabei überquert. Nach ein paar hundert Metern haben wir den Bahnhof Bohmte erreicht.

gallery/img_97601

Osnabrück - Bohmte