2020

Moin zusammen, mein Name ist Philipp Richter.

 

Ich bin im Jahre 1995 in Ibbenbüren geboren und war dort wohnhaft bis zum Erwachsensein. Zwischenzeitlich durfte ich ein paar schöne Jahre in Benhausen (Paderborn) beruflich verbringen, bevor es zurück in die Nähe meiner Heimat ging, nach Osnabrück.

 

In meiner Freizeit bin ich am liebsten an einer Bahnstrecke mit meinem E-Bike und der Fotoausrüstung unterwegs. Dabei beschränke ich mich nicht nur auf die Heimat, sondern bin gerne deutschlandweit auf Tour für die unterschiedlichsten Fotomotiven. Mein zweites Lieblingshobby ist die Kirmes, wo ich mich immer wieder auf der Suche nach dem totalen Nervenkitzel befinde. Als Fußballfan sympathisiere ich mit meinem Heimatverein, dem VfL Osnabrück. Musik höre ich am liebsten aus den 80er und 90er Jahren, insbesondere von meinen Lieblingsbands Alphaville, a-ha und den Pet Shop Boys. Mein absolutes Lieblingslied ist "Big in Japan" von Alphaville.

Über mich

Eisenbahnfan bin ich seit 2010. Selbstverständlich spielt sich nicht nur in meiner Freizeit vieles um die Eisenbahn ab, auch auf der Arbeit. So bin ich nach meiner Ausbildung als "Eisenbahner im Betriebsdienst der Fachrichtung Lokführer und Transport" auch mit Leib und Seele nun als Lokführer im Güterverkehr bei der

DB Cargo AG tätig. Ausgebildet bin ich derzeit auf folgenden Baureihen: 145, 151, 152, 185, 187, 189, 193, 261, 265, 294 und 295.

 

Meine aktuelle Fotoausrüstung:

Canon EOS 5D Mark IV
Canon EF 24-70mm f/2.8L II USM
Canon EF 70-200mm f/4L USM
DJI Mavic Pro 2